Social Media Tipps 2022

Social Media Tipps 2022

Hier sind die Social Media Tipps 2022 für euch!

Social Media Tipps 2022

Dass die Leute soziale Medien benutzen ist nicht neu.
Allerdings ist der Trend vor allem seit den Corona Lockdowns stark nach oben gegangen.
Somit ist klar, dass Social Media auch im Jahr 2022 keinen Einbruch erleben wird, das Gegenteil ist der Fall.

Ob du dabei Facebook, Instagram oder zb TikTok nutzt hängt natürlich stark vom Alter deiner Zielgruppe ab.
Junge Menschen wirst du eher kaum auf Facebook erreichen, dafür aber verstärkt auf Insta und TikTok.
Bei der älteren Generation verhält es sich ziemlich genau umgekehrt.

Was ist aber nun im heurigen Jahr besonders wichtig?


1. Stories posten

Stories sind bekanntlich nur 24 Stunden sichtbar, werden aber oft besser gesehen als die normalen Posts.
Du solltest also pro Tag mindestens ein Story-Posting machen. Besser wären natürlich mehrere.
So kannst du deine Zielgruppe noch besser erreichen.


2. Videos

Auch nicht unbedingt überraschend.
Die User lieben Videos. Diese müssen nicht einmal besonders professionell sein. Sie müssen nur die Aufmerksamkeit der Leute erreichen, während sie durch ihre Timeline scrollen.
Schau also, dass du regelmäßig Videos postest.


3. Influencer Marketing

Ui… „Influencer“ … den meisten wird schon beim Wort eher übel.
Aber ein bekannter „Beeinflusser“ in deiner Branche kann deine Bekanntheit um ein Vielfaches steigern.
Sie helfen dir eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen.


4. Beantwortung von Nachrichten

Immer öfter werden Fragen über die sozialen Medien gestellt. Für viele Unternehmen ist das eher ein Gräuel, doch die Art und Weise der Kommunikation ändert sich.
Daher ist es extrem wichtig diese Fragen auch zu beantworten, am besten so schnell wie möglich.
Hier können automatisierte Tools dir zumindest die erste Arbeit abnehmen.


5. Nutzergenerierte Inhalte

Schon mal davon gehört?
User Generated Content (UGC) sind Inhalte, die von anderen Gästen/Usern/Kunden erstellt werden und daher viele andere Menschen zusätzlich ansprechen. In den sozialen Netzwerken werden klicken die User doppelt so oft auf ein Posting, wenn dieses persönlich ist.
Hat zum Beispiel ein Kunde etwas aus bzw. in deinem Geschäft gepostet, frag ihn, ob du dieses Posting teilen kannst, mit Verweis auf ihn.
Und schon kannst du deine Reichweite verdoppeln, verdreifachen …


Du brauchst Hilfe bei Social Media?

Mit unseren Social Media Tipps 2022 kommst du selbst schon recht weit. Bevorzugst du es aber trotzdem, diese Arbeit nicht selbst zu erledigen, damit du Zeit für andere Dinge hast?
Dann kontaktiere uns am besten gleich hier und wir erzählen die mehr über unsere Social Media Pakete.

Wir freuen uns auf dich!

Quickstart Marketing